Sehr geehrte Kunden,

wir bei Altudog S.L. schätzen Ihr Vertrauen sehr und wissen, dass dieses Vertrauen eng damit zusammenhängt, wie wir mit Ihren Daten umghehen.

Aus diesem Grund setzen wir uns sehr dafür ein, dass die von unseren Kunden bereitgestellten Daten sicher sind und mit absoluter Vertraulichkeit behandelt werden. Altudog S.L. verwendet über seine E-Commerce Webseitenlösung ein fortschrittliches Sicherheitssystem, um die Daten der Kunden vor unberechtigtem Zugriff oder Gebrauch

zu schützen. Bei der Bestellung werden die Daten Ihrer Kreditkarte erfasst und zur Gewährleistung der höchsten Vertraulichkeit verschlüsselt übermittelt.

Die vorliegende Datenschutzerklärung wurde gemäß den Bestimmungen der seit dem 25. Mai 2018 geltenden Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 aufgestellt.

 

Data Protection Officer

Altudog S.L. hat einen Datenschutzbeauftragten bestimmt, an den Sie sich per E-Mail unter info@altudog.com mit dem Betreff „Zu Händen des DPO von Altudog“ wenden können. Der Datenschutzbeauftragte ist die Person, welche den Schutz Ihrer Grundrechte in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten überwacht. Außerdem kann diese beauftragte Person jegliche Fragen beantworten und bei jeglichen Anliegen im Zusammenhang mit Ihren Datenschutzrechten tätig werden.

 

Erfassung und Verwendung Ihrer Daten

Um Ihr Anliegen auf dem bestmöglichen Wege bearbeiten zu können, erfassen wir nur die Daten, die für die jeweilige Transaktion erforderlich sind. Diese Daten werden in unserem System gespeichert und nur an unseren Logistikpartner weitergegeben. Die personenbezogenen Daten, die

Sie Altudog S.L. zur Verfügung stellen, werden nicht mit dritten Personen oder Unternehmen geteilt, die nicht im Zusammenhang mit der von Altudog S.L. erbrachten Dienstleistung stehen.

Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen, werden Ihre Karteninformationen direkt an unseren Zahlungsdienstleister Redsys [Añadir datos de redsys] weitergegeben. Altudog S.L. speichert zu keinem Zeitpunkt Ihre Karteninformationen oder sonstigen Daten aus anderen physischen oder digitalen Zahlungsmethoden.

Es kann sein, dass von uns zur Unterstützung der Geschäftsabläufe und des Kundenservice Unternehmen beauftragt werden, die nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gehören.

Einige dieser outgesourcten Tätigkeiten sind die Gestaltung, Übersetzung und Einführung von Produkten im Online-Shop, die Verbesserung und allgemeine Instandhaltung des Shops, Verwaltungsarbeiten und die Lagerkontrolle.

Diese beauftragten Unternehmen haben nur auf die für die

Ausführung ihrer Tätigkeiten absolut notwendigen Daten Zugriff. Wir stellen sicher, dass die Übermittlung der Kundeninformationen an diese Unternehmen in voller Übereinstimmung mit den Datenschutzverordnungen und -gesetzen vollzogen wird. Die Grundlage dafür sind die von der Europäischen Kommission zur Sicherstellung eines adäquaten Schutzniveaus aufgestellten Standardklauseln des Standardvertrages der Europäischen Union in Bezug auf die Übermittlung von personenbezogenen Daten der Europäischen Gemeinschaft an Drittländer.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, schicken wir Ihnen regelmäßig Informationen über unsere Produkte und Rabattaktionen an die von Ihnen bereitgestellte E-Mail-Adresse.

 

Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten / Ihr Passwort

Auf unserer Webseite können Sie jederzeit über die Rubrik „Mein Konto“ Ihre Daten ändern, ansehen, bearbeiten oder löschen. Zum Einloggen benötigen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort. Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie bitte auf „Anmelden“

und wir geben Ihnen dann die Möglichkeit, Ihr Passwort neu zu setzen. Dafür müssen Sie lediglich die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie auch bei der Registrierung auf unserer Webseite benutzt haben. Wir schicken Ihnen dann ein Formular, mit dem Sie ein neues Passwort eingeben und setzen können.

 

Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch

Sie können Ihre Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch geltend machen. Diese Rechte werden in Artikel 15 ff des spanischen Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz von personenbezogenen Daten geregelt. Oder Sie können die von Ihnen erteilte Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen, indem Sie sich schriftlich an Altudog S.L. mit einer Kopie eines offiziellen Dokuments, welches Ihre Identität bestätigt, an folgende Anschrift wenden: Altudog S.L., Finca Santa Rosalía sn 09117 Vizmalo, Burgos, Spanien. Oder aber Sie schicken an info@altudog.com eine E-Mail und geben in der Betreffzeile das Recht an, welches Sie geltend machen möchten.

 

Vertraulichkeit aufgrund hoher Sicherheitsstandards

Die E-Commerce Lösung der Webseite von Altudog S.L. ist entsprechend der PCI Normen nach Level 1 zertifiziert. Somit sind alle Ihre personenbezogenen Daten für Übermittlungen geschützt, sobald Altudog S.L. diese Daten erhält. Zusätzlich wird für die Sicherheit der Informationen Ihrer Kreditkarte und bei Registriervorgängen, Bestellverfahren und Datenübertragungen das Sicherheitssystem SSL (Secure Socket Layer)

in Kombination mit einem 128-bit Verschlüsselungssystem verwendet. Diese Technologie bietet höchste Sicherheit und wird daher auch von Banken zum Schutz von Bankdaten verwendet.

Sensible Daten im Zusammenhang mit der Bezahlung werden auf sicheren Servern weitergeleitet.

Sie können sich über die verschlüsselte Übertragung Ihrer Daten vergewissern, indem Sie im unteren Bereich Ihres Browsers ein Icon mit einem kleinen geschlossenen Vorhängeschloss sehen.

 

Ganz konkret setzt sich unsere Sicherheitsgarantie aus folgenden Elementen zusammen:

Unsere Software verwendet bei Bestellvorgängen standardmäßig die Secure Socket Layer (SSL) Technologie zur Verschlüsselung Ihrer personenbezogenen Daten wie Name, Anschrift, Bank und Kreditkartennummer. Auf diese Weise werden Ihre Daten für jede nicht berechtigte Person unleserlich.

Bisher gab es bei Kunden von altudog.com noch keinen Fall von illegaler Nutzung der Kreditkarten oder Bankdaten.

Für den Fall, dass auf unserer Webseite eine illegale Nutzung erfolgt, haftet die Mehrheit der Kreditkartenunternehmen für Rückforderungen von Beträgen über 50,00 €. Für den Fall, dass Ihre Bank die Zahlung verlangt, wird sich Altudog S.L. darum kümmern und die Zahlung für Sie sicherstellen. Damit Sie diese Absicherung in Anspruch nehmen können, ist es vorab erforderlich, dass Sie sich im Falle eines Missbrauchs umgehend mit Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen in Verbindung setzen.

 

UMSETZUNG DES DATENSCHUTZES

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt einzig und allein für die auf der Webseite altudog.com enthaltenen Informationen. Altudog S.L. übernimmt im Zusammenhang mit dem Datenschutz alle Verpflichtungen, Haftungen und gesetzlichen Pflichten.

Alle unsere Angestellten verpflichten sich schriftlich dazu, die geltenden Vorschriften in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit zu erfüllen und die Vertraulichkeit der Daten zu wahren.

 

Änderungen

Altudog S.L. behält sich jederzeit das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen zu ändern. Jegliche Änderungen werden ordnungsgemäß auf der Webseite veröffentlicht.

Für den Fall, dass für die durchgeführte Änderung Ihr vorheriges Einverständnis erforderlich ist, werden Sie darüber pflichtgemäß informiert und können dieser Änderung innerhalb von 30 Tagen, nachdem Sie darüber benachrichtigt wurden, widersprechen. Die Widerspruchserklärung können Sie entweder per E-Mail an info@altudog.com oder per Post an Altudog SL, Finca Santa Rosalía sn 09117 Vizmalo, Burgos, Spanien schicken.

 

Burgos, den 10. November 2020

ALTUDOG S.L.

Diese Webseite benutzt Cookies zu Statistikzwecken der Webnavigation der User. Wenn Sie auf der Webseite verbleiben, gehen wir davon aus, dass Sie deren Verwendung akzeptieren. Weitere Informationen.

Código: