WIE KANN ICH BEI ALTUDOG BESTELLEN?

Für eine Bestellung auf altudog.com  müssen Sie kein registrierter Kunde sein (wobei dies für zukünftige Bestellungen empfehlenswert ist). Geben Sie Ihre Daten ein und bestellen Sie einfach und absolut sicher.

1.    Wählen Sie die gewünschten Produkte aus und fügen Sie sie Ihrem Warenkorb hinzu. Die Mindestbetrag pro Bestellung liegt bei 6 € inklusive Steuern.

2.    Wählen Sie die gewünschte Zahlungsmethode. Banküberweisung, Kreditkarte (Visa, Visa Electron, 4B, Mastercard), Bizum oder PayPal.

3.    Bestätigen Sie Ihre Bestellung. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich an unseren Kundenservice unter info@altudog.com wenden. 

Bei allen Zahlungsmethoden garantieren wir Ihnen absolute Sicherheit und Vertraulichkeit.

Wenn Sie als Zahlungsmethode Banküberweisung gewählt haben, müssen Sie die Überweisung auf die angegebene Kontonummer tätigen. Sobald wir den Zahlungseingang bei uns verbucht haben, geben wir Ihre Bestellung in den Versand. Wenn Sie lieber per PayPal bezahlen möchten, brauchen Sie nur Ihre Kontodaten einzugeben. Wenn Sie das PayPal-System noch nicht kennen, finden Sie auf www.paypal.de weitere Informationen dazu.

IHRE BESTELLUNG IST FAST AUF DEM WEG 

Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie Ihre Bestellung vornehmen sollen, können Sie im Absatz „Wie kann ich bestellen?“ die einzelnen Schritte nachlesen und Ihre Bestellung ganz einfach durchführen. Der erste Schritt ist die Registrierung als Kunde. Sobald Sie Ihre Daten eingegeben haben, verfügen Sie über Ihr eigenes Konto. Dadurch können wir Ihnen einen noch besseren Service bieten und Sie müssen bei späteren Bestellungen all Ihre Daten nicht erneut eingeben. Wenn Sie eine Änderung an Ihren Daten vornehmen möchten, brauchen Sie dazu nur auf „Mein Konto“ gehen.

LIEFERZEITEN

Die Lieferzeit für Bestellungen nach Deutschland beträgt zwischen 4 und 5 Werktagen, wenn die Artikel auf Lager sind. Wenn die Lieferung nach Spanien erfolgen soll, beträgt die Lieferzeit zwischen 24 - 48 Stunden (Werktage).

RECHTLICHE HINWEISE

In Übereinstimmung mit dem Dienstleistungsgesetz für Informationsgesellschaften und E-Commerce (LSSI) 34/2002 sowie dem spanischen Königlichen Dekret RD 994/1999 informieren wir Sie im Rahmen unserer Datenschutzerklärung, dass das Unternehmen Altudog, S.L.U. seinen Firmensitz in der Avenida de La Paz Nº 33, c.p.09004 in Burgos, Spanien hat. Die Steuernummer lautet B-09566852.
Besucher der Webseite können Ihre Anträge, Fragen und Beschwerden auf den folgenden Wegen an uns richten:
• Per Post: An die oben genannte Anschrift 
• Per E-Mail: info@altudog.com
• Per Telefon: (+34) 682913792

Nutzungs- und Vertragsbedingungen:

ALTUDOG S.L.
Allgemeine Nutzungs- und Vertragsbedingungen:

(im Folgenden die „Allgemeinen Bedingungen“)
Aktualisiert im Januar 2019


UNTERNEHMENSDATEN

Altudog S.L. (im Folgenden "Altudog") ist eine spanische Gesellschaft mit der Steuernummer B09566852 und Eintrag im Handelsregister von Burgos im Band 693, Buch 484, Blatt 162, Seite BU-15919, Eintrag 1 sowie Firmensitz in Finca Santa Rosalía sn, 09117 Vizmalo (Burgos) – Spanien-

 

Um mit dem Kundenservice von Altudog Kontakt aufzunehmen, gehen Sie bitte auf der Webseite auf die Rubrik „Kontakt“ und folgen den dortigen Angaben. Die Telefonnummer lautet + 34 682 913 792 und die E-Mail-Adresse info@altudog.com.

 

1.- GEGENSTAND UND ALLGEMEINES

1.1.- Altudog ist Betreiber der Webseite altudog.com (im Folgenden die „Webseite“). Hierbei handelt es sich um eine Online-Plattform, auf welcher allgemeine Konsumgüter vertrieben werden.

1.2.- Die folgend beschriebenen Allgemeinen Bedingungen regeln die Nutzung und den Zugriff auf die Webseite durch alle Besucher (im Folgenden„User”) sowie die Bestellung der von Altudog auf der Webseite angebotenen Produkte (im Folgenden „Produkt” oder „Produkte”) durch alle User auf der Webseite (im Folgenden „Kunde”).

1.3- Die User der Webseite müssen für den Erhalt des Kundenstatus und damit für den Erhalt von Produkten ein Identifikations- und Registrierungsformular ausfüllen und die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen akzeptieren. Dies geschieht durch Befolgung der Anweisungen, die über sie dabei über die Webseite erhalten.

1.4- Altudog liefert in das gesamte Staatsgebiet Spaniens, welches die iberische Halbinsel, die Balearen, die Kanaren und Ceuta umfasst. Melilla ist davon ausgenommen. Zusätzlich erfolgen Lieferungen in Länder der Europäischen Union wie Portugal (die Inseln ausgenommen), Frankreich, Italien, Deutschland, Luxemburg, Belgien, Vereinigtes Königreich und Österreich (im Folgenden „Liefergebiet“).

 

2.- NUTZUNG DER WEBSITE

2.1- Kunden und User von Altudog verpflichten sich gemäß der geltenden Gesetzgebung sowie den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen zu einem angemessenen und rechtskonformen Gebrauch der Webseite.

2.2- Ein Missbrauch der Webseite ist verboten. Kunden und/oder Usern sind unter anderem folgende Tätigkeiten untersagt:

  1.     Das Verüben eines Verbrechens oder das Anspornen von Dritten, ein solches zu begehen.
  2.     Das Installieren oder Verbreiten von Computerviren im Netz sowie das Hochladen von offensiven oder obszönen Inhalten.
  3.     Das Hacken von Serviceleistungen auf der Webseite.
  4.     Die Manipulation von Daten, die auf der Webseite angezeigt werden.
  5.     Das Versenden von nicht erwünschten Werbe- oder Aktionsmaterialien („Spam“).

2.3- Altudog haftet nicht dafür, wenn die Webseite zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht verfügbar ist.

2.4- Die Webseite kann auch Links zu anderen Webseiten enthalten, deren Betreiber nicht Altudog ist (im Folgenden „andere Webseiten“). Altudog hat keinerlei Kontrolle über andere Webseiten und haftet weder für den Inhalt dieser Seiten noch für Schäden, die durch die Nutzung dieser Seiten entstehen können. Allerdings wird sich das Recht vorbehalten, besagte Links zu löschen, wenn auf irgendeinem Weg bekannt wird, dass auf der verlinkten Seite eine Regel- oder Rechtswidrigkeit vorhanden ist.

 

3.- AKZEPTANZ, ÄNDERUNG UND GÜLTIGKEIT DER ALLGEMEINEN BEDINGUNGEN

3.1.- Die Nutzung und der Zugriff auf die Webseite durch den User stellt die Akzeptanz der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen dar. Ebenso ist es für den Erwerb irgendeines der durch Altudog angebotenen Produkte verpflichtend, dass die User ein Formular mit ihren personenbezogenen Daten ausfüllen, wodurch sie den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen sowie der Datenschutzerklärung und Cookie-Richtline ausdrücklich zustimmen. Wenn der User irgendeine Frage bezüglich der Allgemeinen Bedingungen hat, kann er sich mit dem Unternehmen unter Verwendung der in den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen genannten personenbezogenen Daten in Verbindung setzen.

3.2.- Altudog behält sich das Recht vor, den Inhalt der Allgemeinen Bedingungen zu jedem Zeitpunkt zu ändern. Dies betrifft jedoch in keinem Fall den Kunden oder User, der den zum Zeitpunkt der Produktbestellung oder im Moment der Nutzung und des Zugriffs auf die Webseite geltenden Allgemeinen Bedingungen unterliegt.

3.3.- Das durch den Zugriff und die Nutzung der Webseite entstandene Rechtsverhältnis ist unbegrenzt gültig. Unbeschadet des Vorstehenden können beide Vertragsparteien die vertragliche Verbindung beenden, wenn sie dies wünschen. Für den Fall, dass Altudog die Allgemeinen Bedingungen verändert, wird das besagte Rechtsverhältnis aufgelöst. In diesem Fall muss der Kunde oder der User den neuen allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen.

3.4.- Der Vertrag kann auf Wunsch des Kunden in jeder der Sprachen abgeschlossen werden, in denen die Allgemeinen Bedingungen auf der Webseite verfügbar sind.

 

4.- PFLICHTEN FÜR ALTUDOG UND FÜR DEN KUNDEN/USER

4.1.- Altudog verpflichtet sich, dem Kunden und/oder dem User alle in Bezug auf die angebotenen Produkte sowie auf die abgeschlossenen Bestellungen erforderlichen Informationen bereitzustellen. Altudog haftet nicht für die zeitweise Nichterfüllung der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen in Fällen von höherer Gewalt sowie in Fällen, bei denen die Schuld beim Kunden liegt oder ein unvorhergesehenes Ereignis durch eine Person außerhalb des Vertragsverhältnisses verursacht wird.

4.2.- Der Kunde und/oder User verpflichtet sich, die Bestellformulare sowie jegliche weitere Formulare entsprechend der angezeigten Anweisungen wahrheitsgemäß auszufüllen. Der Kunde verpflichtet sich darüber hinaus, den Preis des Produktes einschließlich der entsprechenden Steuern sowie Versandkosten entsprechend dem zuletzt von Altudog erhaltenen Angebot zu begleichen.

4.3.- Es wird empfohlen, eine Kopie der mit der Produktbestellung zusammenhängenden Daten aufzubewahren. Altudog haftet nicht für Folgen oder Schäden, die durch den Verlust der von dem Kunden eingegebenen Daten entstehen.

4.4- Altudog haften nicht für Folgen oder Schäden, die durch eine unsachgemäße Verwendung der über die Webseite verkauften Produkte entstehen könnten.

 

5.- INFORMATIONEN ÜBER DIE PRODUKTE

5.1.- Altudog stellt eine detaillierte Beschreibung der auf der Webseite enthaltenen Produkte sowie die erforderlichen technischen Beschreibungen zur Verfügung. Darüber hinaus werden Angaben bezüglich der Handelsnamen der Produkte gemacht, damit die Kunden und/oder die User allumfassende Informationen erhalten. Besagte Beschreibung beinhaltet Fotografien, Videos oder Zeichnungen, die zur Orientierung dienen, jedoch keinesfalls alles darstellen können. Daher haftet Altudog auch nicht für Fehler, die sich aus der Interpretation dieser Dinge ergeben könnten.

5.2.- Die auf der Webseite veröffentlichten Angebote enthalten eine detaillierte Beschreibung des Angebotsinhalts, einschließlich der Gültigkeit, der Anzahl der verfügbaren Mengen, des Preises sowie der Informationen über das angebotene Produkt.

5.3- Bitte lesen Sie sich diese Produktbeschreibungen vor Ihrer Bestellung aufmerksam durch. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns vor der Bestellung.

 

6.- BESTELLVORGANG

6.1- Um eine Bestellung durchführen zu können, muss der Kunde mindestens 18 Jahre alt sein und im Liefergebiet wohnen.

6.2.- Ein User kann sich auf der Webseite unter „Konto erstellen“ registrieren. Dafür muss er die als Pflicht gekennzeichneten personenbezogenen Daten eingeben. Durch diese Registrierung erhält der User Zugriff auf die Webseite und kann Produkte erwerben.

6.3.- Eine Bestellung erfolgt durch Auswahl eines oder mehrerer Artikel und dem Klicken auf ‚In den Warenkorb‘. Die Artikel werden dann in ‚Mein Warenkorb‘ der Online-Bestellung hinzugefügt. Sobald alle gewünschten Artikel im Warenkorb sind, gehen Sie zum Warenkorb und überprüfen noch einmal die Artikel und die Mengen. Wählen Sie dann die gewünschte Versandart und klicken Sie auf ‚Bestellen‘. Danach kann ein User zwischen zwei Varianten entscheiden: Bei ‚Als Gast bestellen‘ (wenn er sich nicht zuvor auf der Webseite registriert hat) gibt er seine personenbezogenen Daten, die Versandangaben und die Daten für die ausgewählte Zahlungsmethode ein. Stattdessen kann ein User die Bestellung auch über ‚Mein Konto‘ abschließen und muss dann nicht erneut seine personenbezogenen Daten eingeben. In beiden Fällen wird über das Klicken auf ‚Bestellung bestätigen und bezahlen‘ der Bestellprozess abgeschlossen.

6.4.- Alle Bestellungen müssen von uns bestätigt werden. Innerhalb von 24 Stunden nach Bestelleingang schicken wir unsere Bestätigung des abgeschlossenen Kaufvertrages (im Folgenden „Bestellbestätigung“) per E-Mail an den Kunden, sofern dieser uns seine E-Mail-Adresse in dem persönlichen Datenformular angegeben hat. Altudog haftet bei der Versendung der Bestellbestätigung nicht für Fehler oder die Funktionsweise der von dem Kunden und/oder User eingegebenen E-Mail-Adresse.

 

7.- STORNIERUNG UND ÄNDERUNG VON BESTELLUNGEN

7.1- Stornierung. Eine Bestellung kann, solange die Ware sich noch bei Altudog befindet, kostenlos storniert werden. In diesem Fall wird der gezahlte Betrag kostenlos über dieselbe Zahlungsmethode zurückerstattet, über welche die Zahlung ursprünglich erfolgte.

7.2.- Erweiterung der Bestellung. Sofern eine Bestellung noch nicht versendet wurde und dies unter logistischen Aspekten noch möglich ist, können einer Bestellung noch Artikel hinzugefügt werden. Der Kunde begleicht dann den entsprechenden Zahlbetrag, der sich aus der Änderung ergeben hat.

7.3.- Löschen von Artikeln. Sofern eine Bestellung noch nicht versendet wurde und dies unter logistischen Aspekten noch möglich ist, können Artikel aus einer Bestellung noch gelöscht werden. Der gezahlte Betrag wird über dieselbe Zahlungsmethode zurückerstattet, über welche die Zahlung ursprünglich erfolgte.

Bestelländerungen können dazu führen, dass sich der Gesamtbetrag so ändert, dass zusätzlich Versandkosten anfallen, weil der festgelegte Mindestwert nicht mehr erreicht wird. Andersherum können zuvor angefallene Versandkosten entfallen, wenn der neue Gesamtbetrag den auf der Webseite genannten Mindestwert erreicht oder sogar übersteigt.



8.- VERFÜGBARKEIT

Bestellungen hängen von der Verfügbarkeit der Produkte ab. Es kann unter anderem vorkommen, dass Produkte nicht mehr auf Lager oder abgelaufen sind, oder aber, dass sie nicht die gewünschte Qualität aufweisen. In diesem Fall wird der Kunde darüber informiert und ihm werden Alternativprodukte vorgeschlagen oder aber die Bestellung wird storniert. Der entsprechende Betrag wird innerhalb von 14 Tagen erstattet. Wenn es uns nicht möglich ist, die gewünschten Produkte zu liefern, haften wir gegenüber dem Kunden nur maximal bis zur Höhe dieser erstatteten Beträge.

 

9.- PREISE

9.1.- Die auf der Webseite angegebenen Produktpreise enthalten die zum Zeitpunkt des Kaufes gesetzlich geltende Mehrwertsteuer, jedoch nicht die Versandkosten.

9.2.- Sofern nicht anders angegeben, gehen Versandkosten zu Lasten des Kunden. Ihre Höhe wird während des Bestellvorgangs ermittelt und separat neben den Produktpreisen angegeben. Allerdings kann der User, sobald er die genauen Versandkosten kennt, die Bestellung noch kostenlos stornieren. Die Summe der Versandkosten und der Produktpreise ist der zu zahlende Gesamtbetrag, der dem Kunden vor Abschluss der Bestellung angezeigt wird.

9.3.- Im Bestellvorgang akzeptiert der Kunde den Gesamtbetrag durch Klicken auf ‚Bestellung bestätigen und bezahlen‘.

9.4.- Wir behalten uns das Recht vor, die Zahlung direkt nach der Bestellbestätigung einzuziehen.

 

10.- BEZAHLUNG DER PRODUKTE

10.1- Altudog stellt dem Kunden drei Zahlungsmethoden zur Verfügung:

- Zahlung per Kredit-/Debitkarte:

Wird die Zahlung per Karte gewählt, wird die Bestellung des Kunden erst nach Zahlungsautorisierung seiner Bank oder Sparkasse bearbeitet. Die Onlinebezahlung per Kreditkarte erfolgt über das Sicherheitssystem „Secure Socket Layer“. Dieses System verschlüsselt Ihre Bankdaten, wenn diese über das Internet weitergegeben werden. Aus Sicherheitsgründen überprüft Altudog alle Bestellungen, die per Bankkarte bezahlt wurden. Wir akzeptieren Maestro-Karten sowie alle Visa und Mastercards, die im sicheren Zahlungssystem Verified by Visa registriert sind. Darüber hinaus verlangt Altudog für Bestellungen, deren Gesamtbetrag eine von Altudog festgelegte Höhe übersteigen, die Vorlage eines Ausweisdokumentes des Kunden. Dieses muss dann an die in den Kontaktdaten angegebene E-Mail-Adresse geschickt werden.

- Zahlung per Überweisung:

Der Kunde muss die Überweisung auf das entsprechend angegebene Bankkonto tätigen. Nach Abschluss der Bestellung erhält der Kunde eine automatisierte E-Mail mit den Bankdaten für die zu tätigende Überweisung. Bei der Überweisung muss er den Verwendungszweck angeben, der ihm bei Abschluss der Bestellung angezeigt wird. Wird dieser Verwendungszweck nicht genannt, wird die Bestellung storniert und das Geld innerhalb von 14 Tagen erstattet.

- Zahlung per PayPal:

Eine Zahlung per PayPal kann direkt erfolgen, ohne dass dafür die Bankdaten im Internet eingegeben werden müssten. Das System verschlüsselt die vertraulichen Daten automatisch mit Hilfe der auf dem Markt besten verfügbaren Technologien.

10.2.- Wenn die Bestellung von einem Endkunden oder einem Unternehmen getätigt wurde, kann eine Rechnung angefordert werden. Diese muss unter Angabe der Rechnungsdaten über die Kontaktrubrik auf der Webseite angefordert werden, sobald die Bestellung erhalten wurde. Der Kunde ermächtigt uns, ihm die Rechnung auf elektronischem Weg zuzuschicken.

 

11.- LIEFERUNG DER PRODUKTE

11.1- Altudog liefert dem Kunden die Produkte an die Lieferanschrift, welche der Kunde in dem persönlichen Datenformular eingetragen hat. Diese Lieferanschrift muss sich innerhalb des Liefergebietes befinden.

11.2.- Die Lieferzeit umfasst lediglich Werktage. Samstage, Sonntage sowie Feiertage sind davon ausgenommen. Wenn durch Verschulden von Altudog die Lieferfrist überschritten wird, wird der Kunde über den Vorfall informiert und erhält Alternativvorschläge.

11.3.- Das geschätzte Lieferdatum wird auf der Webseite bei jedem Produkt angezeigt. Dieses Lieferdatum dient zur Orientierung, da die Lieferzeit von der Verfügbarkeit des Produktes sowie der gewählten Versandart abhängt. Dieses Lieferdatum kann sich außerdem aufgrund von Veränderungen des Lagerbestands der Produkte oder der Versandart verschieben. In all diesen Fällen wird für den Kunden nach einer passenden Lösung gesucht.

11.4.- Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei, sofern dies zum Zeitpunkt der Bestellung so angegeben wird oder aber entsprechende Rabatte (Aktionsgutscheine und Sonderrabatte) eingelöst wurden. Sobald die Zahlung erfolgt ist, ist es nicht mehr möglich, die Versandart zu ändern.

11.5.- Der Kunde verpflichtet sich, dass er oder eine andere von ihm bestimmte Person sich an dem angegebenen Lieferort befindet, um das Paket anzunehmen. Wird er beim ersten Zustellversuch nicht angetroffen, wird der Zusteller es noch ein weiteres Mal versuchen. Kann die Bestellung auch dann nicht zugestellt werden, wird diese an uns zurückgeschickt. Dies hat zur Folge, dass dem Kunden die getätigte Zahlung abzüglich der Rücksendekosten der Produkte, die zu Lasten des Kunden gehen, erstattet wird. Für einen erneuten Versand gehen die Kosten ebenfalls zu Lasten des Kunden. Wenn aufgrund des Gewichts oder der Größe der Lieferung oder aber aufgrund der funktionellen Eigenschaften des Gebäudes am Zielort der Zusteller die Lieferung nicht an die angegebene Adresse bringen kann, wird diese vor dem Haus abgeliefert.

11.6.- Die Lieferung erfolgt immer innerhalb einer maximalen Frist von 30 Tagen nach Vertragsabschluss.

11.7.- Der Gefahrenübergang der Produkte erfolgt in dem Moment, in dem der Kunde die Produkte in seinen Besitz nimmt.

11.8.- Der Kunde erhält das Eigentum über die Waren, sobald Altudog die vollständige Bezahlung der Bestellung erhalten hat.

11.9.- Zollgebühren gehen zu Lasten des Kunden, da es sich hierbei um Steuern des Empfängerlandes handelt und somit um Kosten, die nicht mit unserem Verkaufsservice zusammenhängen.

 

12.- PRODUKTGARANTIE

12.1.- Altudog gewährt auf alle angebotenen Produkte die gesetzlich geltende Garantie. Wir verpflichten uns dazu, jegliche unserer Produkte, die innerhalb einer Frist von zwei (2) Jahren nach Lieferung einen Defekt aufweisen, gegen neue Produkte umzutauschen oder aber eine entsprechende Gutschrift zu erteilen. Der Nachweis des Defektes hat dabei gemäß den Erläuterungen unter Punkt 12.5. zu erfolgen. In solchen Fällen gehen die Rücksendekosten des Produktes sowie des Versands eines neuen oder reparierten Produktes zu Lasten von Altudog.

12.2.- Wenn nicht das Gegenteil nachgewiesen wird, gilt die Lieferung an dem Tag als erfolgt, der in der Rechnung oder aber auf dem Lieferschein angegeben ist, sofern auf diesem ein späterer Zeitpunkt genannt wird.

12.3.- Zur Inanspruchnahme der Garantie muss der Kaufbeleg innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist vorgelegt werden.

12.4.- Der Käufer muss uns über die Fehlerhaftigkeit des Produktes innerhalb einer Frist von einem Monat ab dem Zeitpunkt, in dem er darüber Kenntnis erhielt, informieren. Dies kann per E-Mail oder per Telefon geschehen. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie im Absatz über die Unternehmensdaten in den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen.

12.5.- Wenn nicht das Gegenteil nachgewiesen wird, gilt eine abweichende Produktbeschaffenheit, die in den ersten sechs Monaten nach Lieferung auftritt, als bereits beim Versand vorhanden gewesen, es sei denn, diese Annahme ist mit der Beschaffenheit des Produktes oder der Art des Mangels nicht kompatibel. Ab dem sechsten Monat ist der Ablauf der gleiche, wobei hier dann nicht mehr davon ausgegangen wird, dass das Produkt bei Versand einen Mangel aufwies, es sei denn, der User und/oder Kunde kann dafür einen Beweis erbringen.

12.6.- Die Produkte stimmen mit dem Kaufvertrag überein, daher haftet Altudog nicht für eine abweichende Produktbeschaffenheit, wenn bei den auf der Webseite angebotenen Produkten Folgendes zutrifft:

a) Die Produkte entsprechen der angezeigten Beschreibung und weisen die angegebenen Eigenschaften auf.

b) Die Produkte eignen sich für den für sie bestimmten ordentlichen Gebrauch.

c) Die Produkte eigenen sich für die vom Käufer und User gewünschten speziellen Einsatzbereiche, sofern der Verkäufer bei Vertragsabschluss darüber in Kenntnis gesetzt wurde.

d) Die Produkte weisen den für sie üblichen Qualitätsgrad und Leistungswert auf, die der Kunde und User mit Wissen über die Produktbeschaffenheit auch begründet erwarten kann.

12.7.- Altudog haftet daher nicht für eine abweichende Produktbeschaffenheit, von welcher der Kunde bei Vertragsabschluss Kenntnis gehabt haben kann.

12.8.- Der Kunde kann die Reparatur oder den Umtausch des Produktes, einen Preisnachlass oder die Stornierung des Kaufvertrages verlangen, wenn das Produkt nicht mit den Vertragseigenschaften übereinstimmt. Eine Reparatur oder ein Umtausch sind für den Kunden kostenlos, dazu gehören ebenfalls die Versandkosten sowie Bearbeitungs- und Materialkosten. Macht ein Kunde sein Recht auf Reparatur oder Umtausch geltend, schickt ihm Altudog einen Nachweis mit Angabe des Lieferdatums und der mangelnden Produktbeschaffenheit, die zu dieser Inanspruchnahme geführt hat. Die Erstattung oder der Umtausch des Produktes erfolgt so schnell wie möglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem Altudog dem Kunden die Durchführung der Erstattung oder den Umtausch des mangelhaften Produktes bestätigt hat.

12.9.- Der Preisnachlass entspricht der Differenz des Wertes, den das Produkt bei Versand eigentlich hätte haben sollen. Der Kunde kann keinen Ersatz von Produkten verlangen, die vom Umtausch ausgeschlossen sind.

12.10.- Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden, die aufgrund von Nachlässigkeit, Stößen, unsachgemäßer Handhabe, zu starkem Druck, Stromschlägen oder aufgrund eines nicht der Bedienungsanleitung entsprechenden Aufbaus oder Gebrauchs auftreten bzw., falls zutreffend, wenn diese nicht von dem dafür vorgesehenen Techniker durchgeführt werden. Ebenso ausgeschlossen sind Materialien oder Produkte, die entsprechend ihrem normalen Gebrauch oder Verzehr abgenutzt oder abgelaufen sind. Altudog haftet daher nicht für eine abweichende Produktbeschaffenheit von welcher der User bei Vertragsabschluss Kenntnis gehabt haben kann.

12.11.- Von der Garantie ausgeschlossen sind:

a) Alle Produkte, die durch den Kunden oder sonstige Personen, die nicht der Lieferant oder Hersteller sind, verändert oder repariert wurden.

b) Produkte, bei denen die Garantiedaten oder der Kaufbeleg bearbeitet oder verändert wurden.

c) Lebensmittel, Getränke, Reinigungs- und Hygieneprodukte.

d) Schnell verderbliche oder ablaufende Waren.

e) Alle sonstigen Waren, wenn der Kunde keinen Kaufbeleg vorweisen kann.

f) Personalisierte Produkte.

 

13.- WIDERRUFSRECHT UND PRODUKTUMTAUSCH

13.1.- Widerrufsrecht Der Kunde hat das Recht, innerhalb von vierzehn (14) Kalendertagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten.

Die Widerrufsfrist endet vierzehn (14) Kalendertage nachdem der Kunde oder eine von ihm genannte dritte Person, die nicht dem Zusteller entspricht, die Waren in Besitz genommen hat. Für den Fall, dass die Bestellung des Kunden aus mehreren Teillieferungen besteht, endet die Frist vierzehn (14) Kalendertage nachdem der Kunde oder eine von ihm genannte Person, die nicht dem Zusteller entspricht, das Produkt aus der letzten Teillieferung in Besitz genommen hat.

13.2.- Hinweise. Der Kunde kann von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, indem er Altudog S.L.entweder schriftlich an die Anschrift Finca Santa Rosalia sn, 09117 Vizmalo (Burgos) - Spanien oder telefonisch unter der Nummer+34 682 913 792 über seine Entscheidung, den Kaufvertrag zu widerrufen, informiert. In beiden Fällen muss dies über eine eindeutige Erklärung geschehen, alternativ kann auch jede andere eindeutige Erklärung per E-Mail an info@altudog.com oder über die Kontaktrubrik der Webseite geschickt werden. Entscheidet sich der Kunde für diese Option, bestätigen wir ihm unverzüglich den Erhalt des Widerrufs über ein dauerhaftes Medium (beispielsweise per E-Mail).

Zur Einhaltung der Widerrufsfrist genügt es, dass die Mitteilung über die Inanspruchnahme dieses Rechts rechtzeitig vor Ablauf der entsprechenden Frist abgesendet wird.

13.3.- Folgen des Widerrufs. Im Falle eines Widerrufs durch den Kunden erstatten wir alle von ihm erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Wahl einer anderen als der von uns angebotenen kostengünstigsten Methode der gewöhnlichen Zustellung ergeben), unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum, an dem der Kunde uns über seine Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten, informiert hat. Besagte Erstattung führen wir über dieselbe Zahlungsmethode durch, die der Kunde bei der ursprünglichen Zahlung verwendet hat. Für die Erstattung fallen keine Kosten an. Ungeachtet dessen können wir die Rückerstattung einbehalten, bis wir die Waren erhalten haben oder, je nachdem, was früher erfolgt, bis der Kunde einen Nachweis über die Rücksendung der Waren vorgelegt hat.

Der Kunde muss die Produkte an folgende Anschrift zurückschicken: Altudog S.L., Finca Santa Rosalia sn, 09117 Vizmalo (Burgos) - Spanien. Die Rücksendung hat ohne jegliche ungerechtfertigte Verzögerungen spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum der eingereichten Widerrufserklärung zu erfolgen. Die Frist gilt als eingehalten, wenn die Warenrücksendung vor Ablauf dieser Frist verschickt wurde.

 

Der Kunde muss für die direkten Kosten der Warenrücksendung aufkommen und er allein haftet für Wertminderungen der Waren, welche durch eine andere als die zur Feststellung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktion der Waren erforderliche Behandlung entstehen.

13.4.- Wie werden Produkte zurückgeschickt Für eine korrekte Warenrücksendung müssen die folgenden Schritte befolgt werden:

  1. Die Produkte müssen in ihrer Originalverpackung zurückgegeben werden. Wenn dies nicht möglich ist, sollte eine Verpackung der gleichen Qualität genommen werden.
  2. Die Produkte dürfen nicht auf eine Art und Weise verwendet worden sein, welchen den Produktwert gemindert oder beschädigt haben könnte.
  3. Für eine korrekte und schnelle Abwicklung der Rücksendung müssen die Produkte mit dem Lieferschein zurückgeschickt werden. Auf dem Lieferschein muss der Rücksendegrund handschriftlich vermerkt werden.
  4.  Bei Ankunft in unserem Lager vergewissern wir uns über den einwandfreien Zustand der Waren. Werden die Vorgaben und Bedingungen, welche für Rücksendungen festgelegt wurden, nicht erfüllt und befinden sich die Produkte nicht in dem erwarteten Zustand, behalten wir uns das Recht vor, für beschädigte Produkte einen geringeren Betrag zu erstatten.

 

13.5.- Produkte, die vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind. Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind Lebensmittel, Getränke, Reinigungs- und Hygieneartikel. Ebenso sind davon ausgeschlossen:

  1. Individualisierte Produkte.
  2. Schnell verderbliche oder ablaufende Waren.
  3. Versiegelte Waren, die aus Gesundheitsschutz- oder Hygienegründen nicht zurückgegeben werden können, wenn die Siegel nach Empfang entfernt wurden.

 

14.- ANMERKUNGEN

Alle von Kunden eingegangen Bewertungen werden von unserem Marketing-Team überprüft. Verstoßen die Bewertungen gegen das Gesetz, die Ethik oder die Moral (Missbrauch, Rufschändung, Beleidigungen, Kommentare zu anderen Themen...) oder könnten sie dagegen verstoßen, behält sich Altudog das Recht vor, diese Bewertungen abzulehnen oder zu löschen.

 

15.- SCHUTZ VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Das Unternehmen verspricht den Usern der Webseite, dass diese mit den Bestimmungen des spanischen Datenschutzgesetzes sowie der Garantie für digitale Rechte übereinstimmt. Darüber hinaus wurden die laut Gesetzen und Vorschriften erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährung der Geheimhaltung, Vertraulichkeit und Integrität bei der Datenverarbeitung eingerichtet.

Die Verwendung der personenbezogenen Daten erfolgt in der Form und in dem Rahmen, die von den Schutzrichtlinien für personenbezogenen Daten vorgesehen sind.

Die Erfassung und Verwendung der angeforderten personenbezogenen Daten hat folgenden Zweck: Die Betreuung der User auf sowohl der administrativen als auch der kommerziellen Ebene. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Zustimmung des Users durch das Akzeptieren dieser Datenschutzerklärung vor Zusendung/Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Empfänger: Sofern dies nicht ausdrücklich anders angegeben wird oder eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht, werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.  Altudog, S.L. verpflichtet sich, die dem Unternehmen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten mit der strengsten Verschwiegenheit, Geheimhaltung und Vertraulichkeit zu behandeln. Dauer: Ihre Daten werden mindestens so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung des Anliegens, aufgrund dessen uns die Daten bereitgestellt wurden, erforderlich ist. Darunter fällt auch die Bearbeitung von Zuständigkeiten, die sich aus den bereitgestellten Daten oder jeglichen sonstigen gesetzlichen Anforderungen ergeben könnten. Rechte: Der Antragssteller hat das Recht auf Zugriff, Berichtigung, Unterdrückung, Löschung oder Verweigerung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten. Er hat ebenfalls das Recht auf Übertragung derselben. Ebenso kann der Antragssteller zu jeder Zeit seine erteile Zustimmung wieder zurückziehen, ohne dass dies die Rechtswidrigkeit der Datenverarbeitung beeinträchtigen würde. Er hat außerdem die Möglichkeit, sich an die zuständige Kontrollbehörde zu wenden (die spanische Datenschutzbehörde AEPD).

 

17.- GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

17.1.-·„Altudog“ ist eine beim Europäischen Patentamt eingetragene Marke. Daher ist jegliche Verwendung dieser Marke und ihrer Identifizierungsmerkmale untersagt, die zu Verwirrung über ihren Ursprung oder Inhaber durch Dritte führen könnte, es sei denn, dieser Verwendung wurde zuvor ausdrücklich zugestimmt.

17.2- Die Webseite altudog.com ist eine von Altudog registrierte Domain. Daher ist Altudog oder aber der entsprechende Lizenzgeber Rechtsinhaber des mit der Software zusammenhängenden geistlichen Eigentums und der Webseiteninhalte.

17.3.- In Folge dessen sind die vollständige oder teilweise Reproduktion der Webseite ausdrücklich untersagt. Ebenso ist die Veröffentlichung, Manipulation oder Vertreibung der Webseiteninhalte ohne die ausdrückliche Zustimmung von Altudog, oder, falls zutreffend, dem rechtmäßigen Inhaber verboten.

 

18.- GELTENDES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

18.1.- Die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen sowie alle Fragen in Bezug auf ihre Auslegung, Erfüllung oder Nichterfüllung unterliegen dem spanischen Gesetz unbeschadet der, sofern zutreffend, Anwendung von EU-Regelungen oder internationalen Abkommen.

18.2.- Kaufverträge, die zwischen Altudog und den Usern und/oder Kunden geschlossen werden, gelten als am Firmensitz von Altudog geschlossene Verträge und unterliegen somit den Amtsgerichten der Provinz Burgos in Spanien.

 

19.- ÜBER RABATTAKTIONEN UND GUTSCHEINE.

19.1- Sofern dies nicht anders angegeben ist, haben alle Rabattaktionen und Gutscheine eine Gültigkeitsdauer von einer Woche.

19.2.- Rabattaktionen, die in Form eines Rabattgutscheins laufen, können einzig und allein auf den Produktwert (ohne MwSt.) eingelöst werden und niemals auf die Versandkosten.

19.3.- Rabattaktionen, die in Form eines Rabattgutscheins laufen, unterliegen immer einem Mindestbestellwert. Sofern dieser nicht anders angegeben wird, beläuft er sich für alle Rabattaktionen auf 60 €.

19.4.- Altudog behält sich das Recht vor, eine Rabattaktion bei solchen Personen zu stornieren, die diese unsachgemäß verwenden oder diese unter unterschiedlichen Identitätsangaben mehrfach in Anspruch nehmen möchten.

19.5.- Pro Bestellung kann nur ein einziger Gutschein eingelöst werden. Gutscheine können nicht mit anderen Rabattaktionen wie Sonderangeboten, Preisnachlässen oder sonstigen Verkaufsaktionen kombiniert werden.

19.6.- Sobald die Zahlung für die Bestellung erfolgt ist, ist es nicht mehr möglich, Gutscheine hinzuzufügen, zu löschen oder zu ändern.

 

20.- AFTER SALES SERVICE UND REKLAMATIONEN

Wenn Sie mit unserem After Sales Service und Kundenservice sprechen möchten, schicken Sie uns bitte einen Nachricht über das Kontaktformular in der Kontaktrubrik auf unserer Webseite.

Ebenso können Sie über die in diesen Allgemeinen Bedingungen genannten Kontaktdaten unseres Unternehmens Ihre Beschwerden oder Reklamationen einreichen.

Código:

We inform you that this website uses its own and third-party cookies for analytical and advertising purposes.
You can find out more about what cookies we are using by clicking on Settings about cookies.

Name Provider Function Expiration Allow
gapi done
mailalerts done
ps_googleanalytics done
ps_languageselector done
ps_shoppingcart done
Name Provider Function Expiration Allow
ps_currencyselector not_interested
sekeywords not_interested
Name Provider Function Expiration Allow
statsdata not_interested
Name Provider Function Expiration Allow
mailchimppro not_interested
ps_banner not_interested
ps_emailsubscription not_interested
Name Provider Function Expiration Allow